Projekte

THE LINK

Kosmopolis – Zentrum für Migration in Stuttgart

Ein vielfältiges Raumprogramm sowie die Forderung den Außenraum mit einzubeziehen sind Bestandteile der Entwurfsaufgabe. Das Grundstück in der Innenstadt mit seiner Hanglage ist dabei konzeptweisend. Das Dach ist dabei ein wichtiges Element im Entwurf und ist von außen und von innen erlebbar. Der Haupteingang des Gebäudes befindet sich in der Mitte der Dachlandschaft und ist über die inszenierte Dachfläche erreichbar, dies bindet das Gebäude noch mehr in die Topografie ein. Zur Innenstadt gerichtet wertet das Gebäude mit seiner herausragenden Höhe das Straßenbild der Kulturmeile Stuttgarts auf und ist somit auch optisch ein Anziehungspunkt für die Besucher.

 

 

Basketball und Eishockeyarena Olympiapark München

Die Stadionüberdachung sieht eine Speichenradstruktur vor, deren Mittelpunkt exzentrisch angeordnet ist. Es sind Zugseile vom äußeren Druckring sowie den Druckstäben zum Zentrum gespannt, zwischen welchen sich die Membranenabschnitte befinden. Die Membranstruktur ist vor allem von innen erlebbar und wird durch das Beleuchtungskonzept als Kommunikationsebene wahrgenommen, da die Beleuchtung an die durchgeführten Spiele farbig angepasst wird.

 

 

 

PURE ZONE

Die Gestaltung von Innenräumen des Hotels Pure Zone ist von der Reinheit und der Wellenbildung des Wassers inspiriert. Durch die Verwendung von gebeiztem Holz und dem Mineralwerkstoff Corian White wird die Stimmung der Ruhe und Reinheit auf das Interieur des Hotels übertragen. Die Form der Zimmergrundrisse sowie des Tresens im Foyer unterstützt die fließende Gestaltung der Hotelanlage.

 

 

 

HZB Masterplan Campus 2030

Städtebauliche Neugestaltung und Entwurf eines Institutsgebäudes Lise-Meitner- Campus, Berlin-Wannsee Wettbewerb

Bei diesem Wettbewerb wurde die städtebauliche Struktur des Campus entwickelt, die Wege zwischen den Laborgebäuden erhalten ein neues System. Der Freizeitplatz des HZB ist für die Öffentlichkeit zugänglich und stellt somit einen Kontakt zum Zentrum her.